Liebscher und Bracht

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (LnB)

Diese Behandlungsmethode steht mittlerweile im Zentrum meines Behandlungskonzepts.Bei genauer Analyse zeigt sich, dass 80% aller Schmerzzustände muskulär oder vorwiegend muskulär bedingt sind – auch wenn es bereits zu strukturellen Schädigungen gekommen ist.

Diesen muskulären Anteil können wir mit LnB painless in kurzer Zeit effektiv behandeln. Unterstützt wird die Behandlung mit gezielten Engpassdehnungen. So werden Muskeln, Faszien, Bindegewebe Schritt für Schritt wieder in den physiologisch vorgesehenen Zustand zurückgeführt und weitere „Abnutzungen“, wie z.B. Arthrosen und Bandscheibenvorfälle verhindert.

Dr. Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln hat eine erfolgreich verlaufende Wirksamkeitsstudie durchgeführt.
Klaus Eder (leitender Sportphysiotherapeut des Deutschen Olympischen Sportbundes und Deutschen Fußballbundes) spricht von der wirkungsvollsten Methode, die er bisher kennen lernen durfte.

Nach der erfolgreichen Schmerztherapie empfehle ich mit LnB Motion, der Bewegungslehre nach Liebscher und Bracht, aufzubauen, um den schmerzfreien Zustand zu erhalten.

Weiterführende Informationen unter folgendem Link: www.liebscher-bracht.com


Terminvereinbarungen und Fragen zum Behandlungsablauf:

Telefon: 07681 - 78 76
online: mail@praxis-dr-schweiger.de

Dr. Beatrix Schweiger, Schillerstraße 11, 79183 Waldkirch

Zweigpraxis, Wirthstraße 11 a, 79110 Freiburg